VWSKODAVW NutzfahrzeugeAudi ServiceXBUS

Schliessen

Volkswagen Touareg eHybrid¹ 
und
Volkswagen Touareg R²

Kraftvolles Auftreten und Leistungsstärke

Geräuschlos mit einem kraftvollen SUV wie dem Touareg unterwegs zu sein, halten Sie für widersprüchlich? Der Volkswagen Touareg als Plug-in-Hybrid macht es möglich. Bei einer rein elektrischen Reichweite von bis zu 47 Kilometern³ gleiten Sie nahezu geräuschlos und emissionsfrei dahin. Elektromotor und Verbrennungsmotor kombiniert, verhelfen dem SUV als Touareg eHybrid¹ zu einer Systemleistung von stolzen 280 kW (381 PS) und als Touareg R² von sogar 340 kW (462 PS). Eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h ist so in nur 6,3 Sekunden möglich.

Dabei setzt der Touareg eHybrid¹ aber nicht nur auf Kraft und Leistung, im Innenraum und auch bei den Fahreigenschaften wird auf den Komfort großen Wert gelegt. Braunes Leder, offenporiges Holz und die optionale Luftfederung mit automatischer Niveauregelung machen jede Fahrt zu einem luxuriösen Trip. Im Touareg R² hingegen geht es auch komfortabel zu, hier liegt der Fokus allerdings mehr auf der Sportlichkeit. Dies ist zum einen in der Innenausstattung erkennbar und zum anderen in der sportlich dynamisch gestalteten Front mit eleganten schwarzen Elementen, beispielsweise dem Kühlergrill. In dem fein abgestimmten SUV bekommt man schnell das Gefühl, nicht einfach nur zu fahren – sondern zu gleiten. Und trotzdem ist ausreichend Kraft vorhanden, um die eigenen 2,5 t und zusätzlich noch bis zu 3,5 t gebremste Anhängelast zu bewegen. Der serienmäßige Allradantrieb ist dabei natürlich ein weiterer Pluspunkt, den sich sowohl der Touareg eHybrid¹ als auch der Touareg R² auf die Fahne schreiben dürfen.


¹ Kraftstoffverbrauch* in l/100 km: kombiniert 2,7; Stromverbrauch* in kWh/100 km: kombiniert 21; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 61; Effizienzklasse: A+++.

² Kraftstoffverbrauch* in l/100 km: kombiniert 3,0; Stromverbrauch* in kWh/100 km: kombiniert 19,9-19,5; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 69-63; Effizienzklasse: A+++.

³ Nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) in der reichweitengünstigsten Ausstattungsvariante auf dem Rollenprüfstand ermittelte Reichweite. Die tatsächlichen WLTP-Reichweitenwerte können ausstattungsbedingt abweichen. Die tatsächliche Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2

- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2

- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.